Startseite > Facebook, Relevanz > Facebook – Zielgruppe

Facebook – Zielgruppe

„MySpace und Facebook konzentrieren sich eher in Richtung sozialer denn professioneller Netzwerke, wobei sich Facebook auf Beziehungsgeflechte und existierende Gruppen und Kreise von Freunden konzentriert, […]. Facebook hilft College-Studenten dabei, mit ihren Highschool-Freunden an anderen Colleges in Kontakt zu bleiben, aber auch mit Gleichgesinnten aus deren sportlichen, musikalischen, ausserschulischen und ehrenamtlichen Aktivitäten.“

Anmerkung: „Aus eigener Erfahrung als nun gut 3 jähriges Mitglied [Juni 2007], kann ich sagen, dass sich eine Professionalisierung abzeichnet, im Umgang mit Facebook. Einerseits präsentieren sich immer mehr Unternehmen und es werden Produkte (Komsumgüter wie auch Events etc.) angepriesen, andererseits werden sich die BenutzerInnen ihrer eigenen Aktivitäten bewusster und verwenden vermehrt restriktive Privacy-Einstellungen.“

Shuen, Amy (2008): Die Web 2.0 Strategie. Innovative Geschäftsmodelle im Internet. Köln, O’Reilly: 69.

Kategorien:Facebook, Relevanz
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: