Startseite > Praxisbeispiele > MoOM – the Museum of online museums?!

MoOM – the Museum of online museums?!

Das Ausmass jeglicher Musealisierung scheint keine Grenzen mehr zu kennen. Ist das nun tatsächlich das erste Museum, dass die Museualisierung musealisiert?

Nun, ich weiss noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Vielleicht spannend und sogar hilfreich – vielleicht einfach nur “too much”?

About these ads
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: